FANDOM


Das Sanctuary-Netzwerk ist ein Netzwerk von vielen unterschiedlichen Zufluchtsstätten für Abnorme verteilt in großen Städten in der ganzen Welt. Ursprünglich von Dr. Gregory Magnus initiiert und von Dr. Helen Magnus erweitert, geben sich die einzelnen Einrichtungen Unterstützung, Austausch und Rückendeckung bei ihrer täglichen und gefährlichen Arbeit.

Es existiert ein Komitee, das über wichtige Entscheidungen richtet, falls Dr. Helen Magnus nicht dazu in der Lage ist und die Richtlinien durchsetzt. Diese Sicherheitsvorrichtung war dazu gedacht, das Netzwerk zu schützen, falls Magnus eines Tages nicht mehr in der Lage ist, als Oberhaupt zu fungieren. (Bsp. Big-Bertha-Vorfall; Will-Ersatz-für-Magnus-Vorfall)

Bekannte Sanctuarys:


Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.